Vorteile von Wasser für weight loss

Viele Menschen wollen, Gewicht zu verlieren, effektiv, schnell und sicher, Sie regelmäßig zu pflegen, der perfekte schlanke Figur und einen gesunden Körper-Zustand. Wasser ist die wichtigste Substanz im menschlichen Körper. Die Frage, wie Wasser wirkt sich auf das Gewicht des Körpers, werden als Nächstes trinken die erforderliche Menge an Flüssigkeit – eine wichtige Komponente für einen gesunden lebensstil. Optimale Trink-regime zu verhindern das auftreten von vielen Krankheiten, und die durchtrainierten Körper und strahlende Haut haben, wird Ihnen gefallen.

Was ist die Gewicht-Verlust

Wasser gegossen aus einem Krug in ein Glas

Der Wert dieser Begriff gesehen werden kann, sowohl positive als auch negative. Ebenso können Sie die Namen einer Reihe von bewussten Maßnahmen, die Fette Verlust-mit dem Ziel, zu gewinnen eine schlanke Figur und bessere Gesundheit. Mit Gewicht-Verlust verlassen können viele Krankheiten. Auf der anderen Seite, die rasche macie perempti kann dazu beitragen, einige Krankheiten. Die richtige Ernährung besteht aus bestimmten schrittweise.

Die grundlegenden Prinzipien der Gewichtsreduktion sind:

  1. die notwendigen Vitamine, eine Ernährung von gesunden Lebensmitteln, die Beachtung der richtigen Ernährung;
  2. trinken genug Flüssigkeiten;
  3. die Berechnung der norm der verbrauchten Kalorien entsprechend der individuellen Eigenschaften des Organismus;
  4. nach einem gesunden Tag Therapie;
  5. aktives Leben, trainieren Sie 3 mal pro Woche.

Wasser für weight loss

Der Verbrauch von dem gewünschten Volumen der Flüssigkeit beschleunigt den Stoffwechsel-Prozess, bezeichnet als "Stoffwechsel". Dieser Prozess unterstützt die vitalen Funktionen des Körpers Männlich oder weiblich. Je höher das Gleichgewicht von Stoffwechsel, desto mehr Chancen haben Sie zu schnell verbrennen Kalorien gegessen. Die Flüssigkeit hilft zur Aktivierung der Stoffwechselvorgänge, die erlaubt, gehen Sauerstoff in die Gewebe und Zellen. Verwenden Sie Feuchtigkeit für Gewicht-Verlust ist immens.

Dehydration erhöht das Risiko von Schwellungen und der Körper behandelt diese Prozesse als eine Bedrohung. Beeilen Sie sich nicht zu trinken, ein Diuretikum – drink natürliches Getränk.

Ist Wasser Gewicht zu reduzieren

Reines stilles Wasser für weight loss füllen den Magen gibt ein Gefühl der Sättigung, eine deutliche Verringerung der Wunsch zu verbrauchen überschüssige Kalorien. Konstante Flüssigkeitszufuhr in ausreichender Menge entfernt die Spaltprodukte der verbrannten Fett zu vermeiden, die Vergiftung der inneren Organe.

Kräfte in der körperlichen Aktivität werden produktiver, während die sportliche Leistung zu verbessern, und Gewichtsverlust mit Wasser wird real. Bewegung, Wasser trinken alle 20 Minuten. Außerdem gewährleistet die schnelle Wiederherstellung der Elastizität der Haut.

Ein Erwachsener wird empfohlen, zu trinken etwa 2 Liter sauberes, gefiltertes, nicht-kohlensäurehaltige Flüssigkeit. Um zu verstehen, wie Wasser wirkt sich auf die Gewichtsabnahme, sollten Sie sich Gedanken über das trinken-Modus, der eine Reihe von Funktionen, D. H., hängt von einigen Faktoren:

  1. körperliche Aktivität des Menschen. Die vergeudete Energie, die mehr ist erforderlich der Leben spendende Wasser;
  2. das Gewichts-Verhältnis von Flüssigkeitsaufnahme direkt davon abhängt;
  3. Wetter (während der heißen Temperaturen, die Notwendigkeit für Flüssigkeit erhöht wird). Natürliche Flüssigkeit hilft, um weiterhin eine akzeptable Körpertemperatur.

Wie man Gewicht verlieren

Frau Trinkwasser

Sagen wir mal, ungewöhnlich für Sie, den Verzehr von großen Mengen an Flüssigkeit. Es ist nicht notwendig, um die Kraft, sich selbst stark zu trinken, mehrere Gläser auf einmal. Alles tun, allmählich nähern Sie sich dem Thema zart.

In der Anfangsphase wird eine zusätzliche Glas warmes Wasser vor dem Frühstück, 30 Minuten vor einer Mahlzeit. Beginnen Sie mit mindestens 100 Milliliter, die Menge auf 200 ml. Zur Einhaltung der Normen der Verbrauch von Flüssigkeit, Gießen Sie Sie in eine 1,5-liter-Flasche und beobachten Sie die Menge an Alkohol konsumiert. Bald werden Sie bemerken positive Wirkung.

Wenn gewünscht, die weniger Wiegen, zusätzlich zur Aufnahme der normalisierten trinken regime, ist es notwendig, Ausnahme:

  1. extra stehenden, sitzenden, liegenden und hängenden aus;
  2. Fettsäuren, frittierten Lebensmitteln;
  3. geräuchertes Fleisch, Gurken, fast food, industrielle Süßigkeiten, die viel Zucker;
  4. Kohlensäure-und zuckerhaltige Getränke, Abgepackte Säfte, Alkohol;
  5. Salz minimieren;
  6. Bäckerei Produkte.

Warum viel Wasser trinken

Ärzte gefunden, um korrekt zu berechnen, wie viel ein Mensch trinken muss, muss gehen von den Indikatoren von seinem eigenen Gewicht. Die norm liegt bei 30-40 g pro 1 kg des menschlichen. Auch kleine Schlucke in einer Stunde beschleunigen stoffwechselreaktionen und zur Befriedigung einer wachsenden Appetit.

Herauszufinden, ein spannendes Thema, wie Wasser fördert die Gewichtsabnahme, übertreiben Sie es nicht mit der Einhaltung der Regeln und balance. Übermäßiger Flüssigkeitszufuhr bringt Kalzium, Eisen und anderen wichtigen Spurenelementen.

Zusätzlich, da der Körper größtenteils aus Wasser besteht, hilft es, das funktionieren der Organe. Nieren -, Leber -, Magen -, Herz -, Gehirn – alles hilft, führen Sie eine ausreichende Menge an Flüssigkeit. Es gibt Fälle von Dehydrierung, auch in Ländern, wo es kein problem ist mit natürlichen Quellen. Menschen, die einfach nicht ihm die gebührende Bedeutung.

Richtig eingestellt, das trinken reduziert das Risiko von:

  1. Krankheiten im Zusammenhang mit der Aktivität des Gehirns;
  2. Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  3. Nervenleiden, Depressionen;
  4. Tumoren;
  5. Störungen des Blut Druck.

Wie Wasser zu trinken

Es gibt keine Allgemeine, Universelle Antwort auf alle Teile der erforderlichen Menge zu trinken, denn das Gewicht und die Aktivität des Menschen bestimmt die Menge der benötigten Flüssigkeit. Aber es gibt eine Reihe von Grundsätzen und Regeln des Konsums von Leben spendende Wasser. Die ersten 30-40 g pro Kilogramm des menschlichen Körpers. 1-2 Gläser warmes Wasser auf nüchternen Magen am morgen aufwachen kann, um zu den-Agenturen, fördern die Ausscheidung von Giftstoffen und schädlichen Substanzen.

Stillende Mütter, schwangere Frauen brauchen große Mengen an Flüssigkeit zu halten Sie Ihren Körper und das Leben des Kindes. Wenn übergewicht, Raucher, Julius und Süchtige tägliche Dosis mode von Trinkwasser wird zweimal erhöht.

Denken Sie daran, dass Wasser gekocht hat all die nützlichen Eigenschaften, wie gefiltert, so muss es sein, auf Qualität kontrolliert.

Welche Art von Wasser Sie trinken sollten

Mädchen mit einem Glas Wasser

Die Wahl zu stoppen auf mineral -, stilles Wasser. Überprüfen Sie das Etikett für die Einhaltung der trinken der balance, die Sie verlangte, schwach mineralisiert – 0.1-0.3 g/L. Wenn der index größer ist als, dann das trinken bezieht sich auf die Behandlung, und seine Ernennung muss dosiert werden und Kohlensäurehaltige zuckerhaltige Getränke stimulieren den Appetit, erhöhen Zucker, provozieren, das Erscheinungsbild der cellulite.

Schwarzer Tee, Kaffee, verpackt, Saft – alle Flüssigkeiten, die gegenüber entwässert den Körper, und Kaffee dazu verursacht eine leichte Abhängigkeit. Denn es erfordert nur sauberes Wasser. Nicht trinken große Mengen von Wasser – verdünnen Sie es mit Saft, es wird nicht zu einer starken stimulation von Rezeptoren, wird nicht haben das Gefühl von Durst und eine etwas "verstopft" hunger.

Kalt

Die Verwendung von kaltem Wasser wird geben Sie Ihrem Magen die thermische Wirkung. Dies bedeutet, dass an die Heizungs -, Energie-depot des menschlichen Körpers, wird mehr ausgeben, die angesammelten Kalorien. Nach allen, Ihr Ziel ist es, Sie zu verbrennen, was passieren wird, in den Prozess. Wenn wir reden über die externe Wirkung des kalten Wassers, können Sie versuchen, allmählich gewöhnen sich kontrastierenden Seele. Abwechselnd heiße und kalte Wasserstrahlen, contracta est der Haut, beschleunigen den Stoffwechsel.

Hot

Verbrauch von warmem Wasser hat seine Vorteile. Es sollte nicht brennen die Kehle. Als ein Mittel zum abnehmen, sollte es trinken am morgen auf nüchternen Magen. Es verbessert den Verdauungstrakt", darunter" der Körper. Dieses Getränk gibt ein Gefühl der Sättigung. Um Sie effizienter zu machen, fügen Sie den Ingwer, die Zitrone, die Sie fördern Gewichtsverlust und handeln als Tonikum Wirkstoff.

Gerste

Graupen ist ein Lagerhaus von Vitaminen, die wichtig für die Schönheit. Die Diät empfiehlt Essen Gerste (barley) - Brei, aber nur wenige wissen über det vitam trinken. Eine Abkochung von Gerste effektiv fördert die Gewichtsabnahme, die Reich an Eisen und b-Vitaminen, stärkt Haare, Nägel, heilt Geschwüre und asthma. Nehmen Sie ein Absud von 2 El Gerste (oder Gerstenmehl), pour 4 Tassen Wasser. Wenn gewünscht, fügen Sie den Zitronensaft, den Ingwer, Honig. Nach dem aufkochen, köcheln lassen, 15 Minuten, Stamm genießen Sie eine kühle Limonade gefüllt mit Mikro-makro.

Wie man sich selbst beibringen, das Wasser zu trinken

Wie die oben bezeichneten, zu machen und zwingen Sie sich nicht, müssen gewöhnen Sie sich allmählich. Trinken Sie in kleinen schlucken, mit Pausen. Disziplinieren sich selbst, um zu trinken mindestens 1 Tasse vor dem Frühstück 20-30 Minuten. Nach der Mahlzeit können Sie trinken mindestens eine Stunde. Nicht zu vergessen, zum trinken regime, das Programm der alarm auf meinem Handy. Er liefert ein signal mit einem bestimmten Intervall. In der Ernährung zählen Wassermelone, Erdbeeren, Gurken, Melonen, Tomaten, Auberginen. Saftige Früchte und Beeren helfen bei der Bildung von guten Gewohnheiten.

Wasser Diät

Wissenschaftler haben bemerkt, dass die Menschen heute zu wenig trinken, damit brechen Sie Ihren Stoffwechsel, wirkt sich negativ auf die Figur und die Haut. So war erfunden, eine Diät, die auf das trinken von viel Flüssigkeit. Um besser zu verstehen, was es ist, eine überprüfung Ihrer grundlegenden Prinzipien:

  1. trinken Sie vor dem Frühstück und zu jeder Stunde;
  2. eine Stunde vor dem Essen und 1,5 Stunden nach den Mahlzeiten, zu trinken;
  3. wenn Sie erleben Gefühle von hunger, wenn nach dem Essen dauerte es ein wenig Zeit, besser zu trinken, nicht Essen. Der Körper signalisiert den Mangel an Flüssigkeit;
  4. Kaffee, Tee, Saft auszuschließen;
  5. beim training, erhöhen Sie die Anzahl der trinken, trinken während des Unterrichts.
20.08.2018